Das Barcelona des Carlos Ruis Zafón

Per iPhone App mit Carlos Ruis Zafón durch Barcelona

Erkunden Sie Barcelona und tauchen Sie ein in die Welt der Romane von Carlos Ruis Zafón. Verschiedene interaktive Touren führen Sie zu den Sehenswürdigkeiten und Schauplätzen der Romane ›Das Spiel des Engels‹ und ›Der Schatten des Windes.

Carlos Ruiz Zafón und Barcelona – diese zwei gehören einfach zusammen. Der beliebte Autor der Welterfolge ›Das Spiel des Engels‹ und ›Der Schatten des Windes‹ setzt in seinen großen Romanen seiner Heimatstadt ein Denkmal.

Carlos Ruiz Zafóns Helden leben und lieben in der katalanischen Metropole. Sie treiben durch enge Gassen und heitere Parks, verkehren in Künstlerlokalen und Konzertsälen, durchstreifen Lieblingsbuchhandlungen und verwunschene Friedhöfe. Und erliegen immer wieder dem geheimnisvollen Zauber dieser Stadt.

All das können Sie auch! Egal, ob am heimischen Rechner oder mit dem iPhone direkt vor Ort: Erkunden Sie das Barcelona Carlos Ruiz Zafóns anhand der Orte und Pfade aus dem Roman ›Das Spiel des Engels‹. Tauchen Sie ein in den Kosmos eines schillernden Buchs. Erleben Sie die jahrhundertealte Stadt mit den Augen der Romanfiguren.

Key Facts

  • Interaktiver Reiseführer mit 11 nach Stadtteilen gruppierten Touren
  • Übersichtliche Karten mit Points of Interest in der Nähe
  • Informationen zu Schauplätzen des Romans ›Spiel des Engels‹
  • Historische Bilder, ausgewählte Zitate und Hörbuchpassagen
  • Kurze Exkurse zum Autor und zur historischen Situation
  • Musikalische Untermalung mit von Carlos Ruiz Zafón selbst komponierten Stücken
  • Sprache: Deutsch
  • Kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad. Benötigt iOS 3.1.2 oder höher

So funktioniert’s: Die App enthält 11 nach Stadtteilen gruppierte Touren, die Sie an die Schauplätze des Romans führen. Viele dieser Orte existieren noch heute: Besuchen Sie Geschäfte, Restaurants und Hotels, Parks, Straßen und Kirchen aus dem Roman! Zu jedem Ort erhalten Sie allgemeine Informationen und eine Einordnung in die Welt vom ›Spiel des Engels‹, außerdem ausgewählte Zitate und Hörbuchpassagen. Kurze Exkurse zum Autor und zur historischen Situation, in der der Roman spielt, sorgen für mehr Hintergrundwissen. Illustriert wird die App mit historischen Fotos und untermalt von Musik, die Carlos Ruiz Zafón selbst komponiert und eingespielt hat. Karten sorgen für Orientierung, wo auch immer Sie sich in der Stadt aufhalten.

Sind Sie bereit für eine unvergessliche Reise? David Martín, Andreas Corelli und der Friedhof der Vergessenen Bücher warten schon auf Sie!